Erste verliert gegen Reichersbeuern

In ihrem zweiten Vorbereitungsspiel musste sich die erste Mannschaft dem Landesligisten SC Reichersbeuern in Bad Tölz mit 3:2 geschlagen geben.

In einer sehr fairen Begegnung (insgesamt 8 Strafminuten) gingen die Reichersbeurer mit 2:0 ins letzte Drittel und erhöhten in der 44. Spielminute sogar auf 3:0. Auch eine Aufholjagd der Holzkirchner mit 2 Toren in der letzten Spielminute (Greiter, Matha) brachte leider nur noch Ergebniskorrektur.

Besonders bitter: Beim Assist zum zweiten Tor verletzte sich Lukas Moller durch einen fairen Check des Gegners im Gesicht und fällt für ein paar Wochen aus.