U7 Freundschaftsturnier in Miesbach

Bei sommerlichen Temperaturen am letzten Oktobersonntag bestritten unsere U7 Kids ihr erstes Freundschaftsturnier in Miesbach.

  Gegen die größeren Aibdogs hatten im ersten Spiel insbesondere unser roter und gelber Block einen schweren Stand und kassierten je ein Gegentor. Trotz einiger Angriffe konnten wir leider keinen Treffer landen – was auch für die anderen Spiele galt.

Das Spiel gegen Reichertsbeuren war deutlich ausgeglichener, jedoch fand ein abgefälschter Puck den Weg in unseren Kasten.

Im letzten Spiel dominierten die ersten 3 Blöcke des Gastgebers das Spiel technisch und erzielten 4 Tore. Dagegen hielten unsere „Kleinen“ vom blauen Block und kämpften um jeden Zentimeter im häufigen Gewusel auf den Kufen, aber auch am Bauch und Rücken liegend. So erspielten sie sich eine Handvoll Konter und Torschüsse, die aber leider zu keinem Punkt führten.

Diese Ergebnisse werden jedoch unserem Goalie nicht gerecht, der allzuoft 1-2 Gegner direkt vor sich hatte und rund 90 Schüsse auf unseren Kasten hielt. Ohne diese Leistung hätte es locker 2-stellig werden können.

Bis zum nächsten Turnier bleibt uns etwas Zeit um Torschüsse und Verteidigung zu üben, aber auch Vorfreude.