Erster Platz beim Freundschaftsturnier der U9 in München

Zum Jahresanfang fuhren wir unbeschwert mit drei Blöcken zum Ostpark.

Beim ersten Spiel gegen die starken Ottobrunner hat unser Goalie alle Fanghandschuhe und Kellen voll zu tun und kassiert 6 Tore. Aber unsere Stürmer erzielen ebenfalls 6 zum Unentschieden.

Gegen die Gastgeber schaffen unsere Kids ein knappes 3:2.

Im letzten Spiel gegen Freising steigern sich unsere Kufenflitzer ein 3:1.

Dabei ist die Dominanz unseres roten Blocks klar mit 11:1 Toren. Unsere Gelben folgen mit 1:3 und die Grünen mit 0:5 (wie gesagt auch gegen rote und gelbe Angreifer). Unser Goalie hält dabei fast 3/4 aller Torschüsse. Klasse Leistung zum Jahresanfang!